Die Welt der Öle

„ Ätherische Öle sind 50-70 mal stärker als die Pflanze selbst“

Ätherische Öle sind natürliche Extrakte, die aus Teilen der Pflanze wie Samen, Blätter und Blüten gewonnen werden. Die Substanzen sind zwar flüchtig, stellen aber ein regelrechtes Konzentrat der Pflanze dar. Sie können sowohl emotional als auch physisch positiv auf unseren Körper einwirken.

Anwendungsgebiete

IMG_1040.jpeg

Äußerliche Anwendung

Dabei werden die Öle pur oder mit fraktioniertem Kokosöl auf bestimmte Körperteile wie z.B. Pulspunkte oder Fußsohlen aufgetragen. So gelangen Sie in den Blutkreislauf und befinden sich nach kurzer Zeit in jeder Zelle.

IMG_1062.jpeg

Du kannst die Öle durch zerstäuben oder diffusen in der Luft verteilen und über den Geruchsinn aufnehmen. Dieser Sinn liegt direkt an dem Teil unseres Gehirns, der unser Langzeitgedächtnis und unsere Emotionen koordiniert (Lymbisches System).

Aromatische Anwendung

IMG_1061.jpeg

Für diese Anwendung sind nur die hochwertigsten Öle geeignet (CPTG) Sie können über Leerkapseln, Getränke oder Speisen eingenommen werden, oder direkt unter die Zunge getropft werden. Über den Verdauungstrakt gelangen sie in den Blutkreislauf und verteilen sich im ganzen Körper.

Innere Anwendung

Die Reinheit eines Öls ist seine wichtigste Charakteristik. doTERRA hat ein eigenes Testverfahren geschaffen: CPTG Certified Pure Therapeutic Grade® (Garantiert Reine Therapeutische Qualität). Das CPTG-Verfahren stellt sicher, dass keine Füllstoffe, synthetische Stoffe oder gefährliche Verunreinigungen im ätherischen Öl vorhanden sind, die seine Wirkung schmälern würden.

 

(Quelle und weitere Informationen: https://www.doterra.com/DE/de_DE/cptg-testing-process)

Therapeutische Öle von doTERRA

Deine kleine Hausapotheke

Das Home Essential Kit beinhaltet die 10 wichtigsten Öle und einen hochwertigen Kaltwasser Diffuser. Die optimale Basis für Dich!

IMG_1066.jpeg